Unheimlich perfekte Freunde

UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE von Simone Höft und Nora Lämmermann
Produzenten: Benedikt Böllhoff, Max Frauenknecht, VIAFILM GmbH & Co. KG, Grünwald 

Emil und Frido sind beste Freunde. Als in einem Spiegelkabinett auf dem Jahrmarkt die Spiegelbilder der beiden zum Leben erweckt werden, glauben die 10-jährigen Jungs, das große Los gezogen zu haben: Die Doppelgänger können nämlich all das, was Frido und Emil selbst nicht so gut können, ihre ambitionierten Eltern aber von ihnen erwarten. Doch als ihre Abbilder plötzlich beginnen, eigene Ziele zu verfolgen, müssen die beiden Freunde einen Weg finden, die unheimlichen Geister, die sie riefen, wieder los zu werden. Das aber gestaltet sich schwieriger als gedacht...

Unheimlich perfekte Freunde (AT) wird unter der Regie von Marcus H. Rosenmüller von VIAFILM (Benedikt Böllhoff, Max Frauenknecht) in Koproduktion mit SquareOne Entertainment (Al Munteanu und Lars Wiebe), dem federführenden MDR (Dr. Astrid Plenk, Johanna Kraus), KIKA (Stefan Pfäffle), BR (Dr. Cornelia Ackers) und WDR (Matthias Körnich) produziert. SquareOne übernimmt zudem den Verleih in Deutschland. Der Film wird gefördert von FFF-Bayern, MDM, FFA, BKM und DFFF. Den Weltvertrieb übernimmt ARRI Media International.

Der fünfte Film der Initiative wurde ab dem 12. Dezember 2017 bis Februar 2018 in München (u.a. Bavaria Studios) und in Leipzig gedreht.

SquareOne Entertainment im Vertrieb der 20th Century Fox wird Unheimlich perfekte Freunde im Frühjahr 2019 in die Kinos bringen.

Drehbuch: Simone Höft und Nora Lämmermann
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Kamera: Stefan Biebl
Darsteller: Marie Leuenberger, Margarita Broich, Katharina Maria Schubert,
Christian Schneller, Jona Gaensslen, Luis Vorbach, Colin Badura, Xari Wimbauer
Produktion: Benedikt Böllhoff und Max Frauenknecht, VIAFILM GmbH & Co. KG
Verleih: SquareOne Entertainment im Vertrieb der 20th Century Fox
FSK:
n.n