• INVISIBLE SUE

    D+LUX 2018, R: Markus Dietrich, P: ostlicht filmproduktion und AMOUR FOU Sarl Luxembourg, B: Markus Dietrich

  • UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE

    D 2018, R: Marcus H. Rosenmüller, P: VIAFILM GmbH, B: Simone Höft, Nora Lämmermann

  • ENTE GUT! Mädchen allein zu Haus

    D 2016, R: Norbert Lechner, P: KEVIN LEE Film, B: Katrin Milhahn und Antonia Rothe-Liermann

  • WINNETOUS SOHN

    D 2015, R: André Erkau, P: Kinderfilm GmbH, B: Anja Kömmerlin und Thomas Brinx

  • AUF AUGENHÖHE

    D 2016, R+B: Evi Goldbrunner und Joachim Dollhopf, P: Martin Richter Filmproduktion in Kooperation mit Rat Pack Filmproduktion und Westside Filmproduktion

Aktuelles

Am 27. März ist Bewerbungsschluss für die aktuelle Ausschreibung. Wir möchten diesen Termin gerne halten und haben unsere Tätigkeit der aktuellen Stituation entsprechend ins Home Office verlagert. Die Telefone sind umgeleitet und die Mails kommen weiterhin an. Wenn es also Fragen oder Beratungsbedarf gibt – wir sind weiterhin für Sie da!

Bitte beachten Sie, dass wir als weitere Anpassung auf das Einsenden von analogen Unterlagen verzichten! Sie können das digitale Formular und Ihre vollständige Bewerbung inklusive aller Unterschriften per Mail einreichen unter reifgerst(at)der-besondere-kinderfilm(punkt)de.

Bleiben Sie zuhause und vor allem gesund!

Bis zum 27. März Treatments bei der Initiative „Der besondere Kinderfilm“ einreichen.

Auch 2020 werden wieder Treatments für Kinofilme mit einem Zielpublikum von 6 bis 12 Jahren gesucht. Ob Spiel- oder Animationsfilm, Dokumentation oder Hybrid – aktuelle Themen in originellen und vielschichtigen Erzählformen stehen im Vordergrund.

Hier geht es zur PM.

Am 22. Februar 2020 fand in Berlin die Auftaktveranstaltung zur neuen Ausschreibung statt. Der Kick-Off mit Präsentationen der Projekte CURRY IST NICHTS FÜR SCHWÄCHLINGE und NACHTWALD sowie einem Podiumsgespräch steht hier als mp3 zur Verfügung.

Das Podium vlnr. André Hörmann (Co-Autor und Regisseur NACHTWALD), Stefanie von Ehrenstein (SWR Fernsehen), Johanna Gabor (MFG Filmförderung Baden-Württemberg), Dr. Astrid Plenk (KiKA), Katharina Reschke (Autorin CURRY IST NICHTS FÜR SCHWÄCHLINGE), Margret Albers (Förderverein Deutscher Kinderfilm), Michael Stumpf (ZDF), Julie Kania (Kuratorium junger deutscher Film) und Brigitta Manthey (Medienboard Berlin-Brandenburg).

 

Nach einem Jahr erfolgreicher, weltweiter Filmfestival-Tour lief am 31. Oktober, herausgebracht durch den farbfilm verleih, das erste deutsche Superheldinnen-Abenteuer INVISIBLE SUE in den deutschen Kinos an. Der Film von Autor und Regisseur Markus Dietrich („Sputnik“) wurde bereits mehrfach von Kinderjurys als bester (und actionreichster) Film ausgezeichnet und avancierte zum Festivalliebling des internationalen Publikums.

 

Seit Ende Oktober dreht das Team um die Autorin und Regisseurin Barbara Kronenberg das turbulente Road-Movie MISSION ULJA FUNK. Die ersten Szenen wurden in Mitteldeutschland gefilmt, bis Ende Januar 2020 werden weitere Drehtage in Nordrhein-Westfalen, Luxemburg und Polen folgen. Der farbfilm verleih bringt das humorvolle Abenteuer für die ganze Familie in die deutschen Kinos.

Termine

24.02. bis 27.03.2020
Bewerbung für die Ausschreibung 2020/21

März 2020
Treffen der Finanziers

Frühjahr 2020
Drehbeginn CURRY IST NICHTS FÜR SCHWÄCHLINGE

Mai 2020
Jurysitzung zur Auswahl der Treatments

28. Mai 2020
Infotermin mit Sneak Peek beim Goldenen Spatz

Sommer 2020
Drehbeginn NACHTWALD

Sommer 2020
Kinostart INTO THE BEAT

Herbst 2020
Kinostart MADISON